Lily.

Ich wurde 1987 im wunderschönen Südwesten Deutschlands nahe Stuttgart geboren. Seit ich sprechen kann, habe ich mir fantastische Geschichten ausgedacht und sie jedem erzählt, der sie hören wollte. Mit fünf Jahren habe ich mir aus lauter Neugier („Papi, was steht da?“) schließlich selbst das Lesen und Schreiben beigebracht und seitdem bringe ich meine Geschichten auf Papier.

Schon in meine Grundschulzeit stand mein Berufswunsch fest: Schriftstellerin! Den Erwachsenen, die etwas Vernünftiges auf die Frage „Was willst du mal werde n, wenn du groß bist?“, gab ich jedoch immer die Antwort „Lehrerin“. Gepasst hätte es, war ich doch als Kind eine kleine Hermine, die vor allem Sachbücher über die Natur und das Universum verschlang und jedem meiner Schulfreunde das erworbene Wissen zu jeder Gelegenheit auf die Nase binden musste. Vermutlich steckte hinter dem Berufswunsch „Lehrerin“ aber auch nur der Wunsch, meinen Schülern kreative Schreibaufgaben geben zu können, die ich in meiner Schulzeit so geliebt habe.

Eine Lehrerin wurde nicht aus mir, aber das war ja klar, bin ich auch niemals „groß“ geworden…

Eine große Herausforderung in meiner Biografie stellte mein erstes Studium dar: Während ich innerhalb von vier Jahren den Grad einer Diplom-Verwaltungswirtin (FH) erwarb, ging meine Kreativität ein wie eine Zimmerpflanze ohne Wasser. Doch ich biss mich durch und habe viel aus diesen vier Jahren gelernt.

Heute gehe ich meinen wirklichen Leidenschaften nach: Ich studiere an der Fernuniversität in Hagen Kulturwissenschaften mit Schwerpunkt Literaturwissenschaft, ich schreibe und ich male und zeichne wieder. Ich habe über soziale Netzwerke wundervolle Autorenkollegen gefunden und bin schreiberisch so aktiv wie lange nicht mehr.

Mein größter Wunsch ist daher: Meine Werke mit Lesern und Betrachtern zu teilen und als Schriftstellerin und Illustratorin leben zu können!

Und weil sich Träume nicht von alleine erfüllen, arbeite ich daran. My way.

1 COMMENTS :

  1. By Mr. Poetry on

    Liebe Lily, über Twitter bin ich hierher gekommen, es ist nett,im www eine Gleichgesinnte aus Baden-Württemberg zu treffen! Ich lebe in der Nähe von Esslingen/N. und arbeite in Stuttgart – in einem „Brotberuf“, der viel mit „Verwaltung“ zu tun hat. Ich kann dich also einigermaßen verstehen. Bei Nacht jedoch schreibe ich Gedichte und seit einigen Monaten auch an einem E-Book. Ausgelöst hat’s am Ende eine junge Stimmlehrerin, die meine überlastete Stimme kuriert hat. „Übungsobjekte“ waren dabei Gedichte. Mein Buch handelt teilweise von dieser wundersamen,für mich sehr schönen Begegnung. Seit Kurzem bin ich auf Twitter, ich werde Dir folgen, über „Besuch“ von dir würde ich mich freuen 🙂 Viele Grüße Mr.Poetry

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.